Veröffentlicht am

Eigentlich, ja eigentlich…

wollte ich mir Stoff für ein Kleid kaufen, konnte mich aber nicht entscheiden. Da habe ich den Stoff mit den Autos gesehen, ein Rest. Perfekt für meinen kleinen Enkel. Und ich musste ihn sofort verarbeiten – ganz einfach, ohne großen Firlefanz. Kein Stückchen ist von dem Stoff übrig geblieben. Macht ja nix, der Anzug für diese Sommertage kann getragen werden.