Veröffentlicht am 4 Kommentare

Herbst (4)

Und – ruck zuck – ist die Tasche fertig. Das, was am längsten dauert, ist wirklich das Quilten. Ich habe mir einen Schnitt aufgezeichnet, Außen – und Innentasche genäht (natürlich noch mit extra Innentaschen für Schlüssel, Handy usw.), Träger und Knopfriegel und dann alles zusammen gefügt. Jetzt bin ich aber wirklich bereit für den Herbst – auch wenn ich mir noch Wärme und Sonne wünsche 😉

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Herbst (3)

Heute habe ich das Mittelstück vom Panel für meine Herbsttasche gequiltet. Ich habe es mit Sprühkleber auf Style-Vil befestigt und ohne Rückseitenstoff losgelegt. Ging sehr gut. Dass sich das Stückchen so wellt, liegt am Style-Vil. Wenn die Tasche fertig ist, wird nichts mehr davon zu sehen sein.

Veröffentlicht am 2 Kommentare

Herbst (2)

Momentan arbeite ich an zwei sehr unterschiedlichen Dingen. Zum einen quilte ich das Dream Big Leaf, natürlich in Herbstfarben, zum anderen entwickle ich für die Frühjahrsausgabe des Patchworkmagazins Tischdecke und Läufer mit Tulpen. Wirklich sehr verschieden.

Ich liebe das Quilten und ich liebe Herbstfarben, deshalb macht es mir besonderen Spaß an diesem Panel zu arbeiten. Ich habe es übrigens noch in einer anderen Farbe vorrätig. Es wird ein Wandbehang, könnte aber durchaus auch als Tischdecke dienen. UND: eine Herbsttasche brauche ich natürlich auch noch. Viel zu tun also.

Übrigens kann dieses Panel gut mit der Nähmaschine gequiltet werden. Da man immer nur einen kleinen Teil, also ein Blatt, quiltet, braucht es nicht viel Platz. Und die Quiltlinien müssen  nicht exakt gerade sein, gerade die kleinen “Wackler” machen diese Blätter so interessant. Also schön zum Üben.  😉

Veröffentlicht am

Mund-Nasen-Schutz

An den Mund-Nasen-Schutz werden wir uns wohl noch eine Weile gewöhnen müssen. Zusätzlich zu den einfachen Masken biete ich jetzt welche mit Nasenbügel – wichtig für Brillenträger wie mich – und einzigartige Designermasken an. Sollten Sie einen besonderen Wunsch haben, z.B. eine Maske zur Hochzeit oder einen anderen Event, sprechen Sie mich gern an.

Veröffentlicht am

Herbst (1)

Nach viel Berechnen (inclusive einiger Gedankenfehler) ist er nun fertig, der Herbstläufer. Vielleicht mag er Manchem zu bunt sein. Dann können die Flying Geese nur in einer oder zwei Farben genäht werden. Oder die Blätter in der Mitte weglassen. So viele Möglichkeiten.