Posted on Schreib einen Kommentar

Mitternachtsnähen (1)

Vieles ist in den Kursstunden bis Mitternacht fertig geworden, u.a. drei Tops. Ist schon schön, wenn frau mal ganz ungestört an der Nähmaschine sitzen kann. Auch die reine Fleißarbeit macht sich dann viel lockerer. Und wenn nebenbei noch Kochrezepte ausgetauscht werden … Vielleicht sollten wir ein zweites Quilters Kochbuch verfassen. Eins gibt´s ja schon.

 

Posted on 1 Kommentar

Knobeln (4)

Ja, Monika, es geht noch weiter. Ich habe dem ganzen noch eine Seminolekante verpasst. Reine Fleißarbeit, aber sehr wirkungsvoll. Dann habe ich alles in der Naht gequiltet. Aber wie quiltet frau die Rosetten? Ich habe mich dazu entschlossen,  Perlen aufzunähen. Einige, aber noch lange nicht alle, sind schon dran. Das sieht man auf dem Foto leider nicht.

Posted on Schreib einen Kommentar

Knobeln (2)

Nein, mein Denkfehler hat mir keine Ruhe gelassen. Und der Kommentar von Marianne hat mich ebenso bewegt. Deshalb habe ich heute das Quilttop aufgetrennt. Nur die Blöcke durften heil bleiben. Alles umgestellt, gemessen, geschnitten, genäht, gebügelt – schaut euch mal an, wie sich das Bild nach und nach verändert.